ein Haus auf einem Hügel, darüber ein türkis-wolkiger Himmel

Bedburger Ritter spenden für Hospiz

Anlässlich ihres Generalappells am Samstag, dem 11. Januar 2020, hatte sich die KG Bedburger Ritter „Em Ulk“ von 1937 e.V. in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen. Vor versammelten Karnevalsfreunden überreichten der Vorsitzende Markus Albrecht und seine Mitstreiter im Bedburger Schloss den Vertretern des Hospizvereins die diesjährige Sessionsspende in Höhe von 1.111,-€

Bereits seit sechs Jahren unterstützen die Bedburger Ritter caritative Organisationen aus der Region mit einer großzügigen Spende zum Sessionsauftakt.

Wir sagen: Herzlichen Dank für dieses ritterliche Engagement!